Cookies ermöglichen es uns, unsere Dienste anzubieten. Mit der Nutzung unserer Dienste akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
mehr Infos
Buchung
zum besten Preis
  • ANREISE
  • ABREISE
  • -->-->-->-->-->-->
Mehr Infos
Palma
Eine Stadt, tausend und ein Abenteuer

Palma, eine historische Stadt. Eine Stadt voller exklusiver und einzigartiger Ecken, die Sie durch die Vergangenheit einer Stadt mit besonderem Charme reisen lässt. Besuchen Sie einige der emblematischsten Orte der mallorquinischen Hauptstadt, schlendern Sie durch die Straßen der Altstadt und lassen Sie sich von der maritimen Umgebung der Bucht von Palma einfangen. Die Kathedrale von Mallorca ist die wichtigste Sehenswürdigkeit der Balearischen Inseln.

Was Sie in Palma tun können

Unsere Empfehlungen zu den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Palma

  • Palma Kathedrale

    Die Kathedrale von Palma, auch bekannt als die Basilika Santa María de Palma oder La Seu auf Mallorca, ist zweifellos der Hauptakteur der Postkarten Mallorcas. In einem wahren religiösen Tempel im reinsten gotischen Stil im Paseo Marítimo der Bucht von Palma. Touristenbesuche finden von Montag bis Samstag statt. Ein echter Augenschmaus in Palma.

  • Bucht von Palma

    Eine der Hauptaktivitäten bei der Suche nach einer Besichtigung Palmas ist die Organisation eines Spaziergangs entlang der Küste der Bucht von Palma. Sie liegt an der Südwestküste Mallorcas und befindet sich zwischen den Gemeinden Palma, Calvià (bis Cabo de Cala Figuera) und Llucmajor (bis Cabo Blanco).

  • Königlicher Palast von La Almudaina

    Der Königspalast von La Almudaina ist eine der wichtigsten Säulen des Tourismus in der mallorquinischen Hauptstadt. Der Königspalast, oder Alcázar de los Reyes, ist die Residenz der spanischen Königsfamilie auf Mallorca. Es gilt als nationales Kulturerbe und kann von Dienstag bis Sonntag, außer an Feiertagen, mit einer Dauer von 40 Minuten pro Besuch besichtigt werden und die Preise reichen von freiem Eintritt bis 7 Euro.

  • Die Altstadt von Palma

    Die Besichtigung der Stadt Palma durch das historische Zentrum der Hauptstadt ist eine der wichtigsten Freizeitaktivitäten, die Sie in Ihrem Urlaub auf Mallorca nicht verpassen sollten. Die Stadt Palma ist eine der Städte mit der höchsten Einwohnerzahl pro Quadratmeter, was sie zu einer Stadt macht, in der Sie das ganze Jahr über eine Vielzahl von Freizeit- und Tourismusaktivitäten genießen können.

  • Die Lonja

    La Lonja ist ein bekanntes Viertel in der Altstadt von Palma. Eines der Gebiete par excellence im Zentrum der Hauptstadt, wo Sie das beste Ambiente von Palma genießen können, mit einer großen Auswahl an Restaurants, Bars und Nachtclubs, um die Nacht in der Lonja und die beste Gastronomie Palmas genießen zu können.

  • Bellver Schloss

    Das Schloss Bellver ist ein weiterer Grundpfeiler der markantesten Sehenswürdigkeiten Mallorcas. Es liegt nur drei Kilometer von der mallorquinischen Hauptstadt entfernt. Es handelt sich um ein gotisches Schloss, das im vierzehnten Jahrhundert während der Herrschaft von Jakob II. von Mallorca erbaut wurde. Es kann von Dienstag bis Sonntag besucht werden, die Dauer beträgt 30 Minuten. Der Preis reicht von kostenlosem Eintritt bis 4 Euro.